6:1 Sieg für FC Feldkirchen

Freigegeben in Frauen Kärntner Liga Mittwoch, 01 Mai 2013 13:47
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Feldkirchen Girls Feldkirchen Girls

Am Tag der Arbeit gewannen heute im Heimspiel die Girls des FC Feldkirchen mit 6 : 1 gegen SV Magdalensberg.
Damit konnten sie die Führung in der Tabelle weiter ausbauen.

Bereits in der 17. Spielminute traf Kaja Jerina zum 1 : 0 und knapp 18 Minuten später auch zum 2 : 0.
Kurz vor der Halbzeitpause erhöhte FC Feldkirchen mit der Torschützin Tamara Dobert auf 3 : 0.

In der zweiten Halbzeit ging es so weiter wie es in der Ersten aufgehört hat.
Melanie Pöcher trifft in der 49. Minute zum 4 : 0 und machte in der 53. Minute auch noch das Tor zum 5 : 0 gegen Magdalensberg.
Das halbe Dutzend wurde noch mit einem Tor von Sabine Krumpl in der 77. Spielminute abgerundet.

Einen Ehrentreffer gab es aber dennoch für SV Magdalensberg durch ein Tor von Celine Arthofer in der 74. Minute.

Eine kurze Verschnaufpause gibt es jetzt, bevor FC Feldkirchen am Sonntag dem 05.05.2013 um 15:00 Uhr SC Landskron empfängt.
Für SV Magdalensberg gehts zum Tabellenzweiten SV Spittal/Drau. Spielbeginn dort ist um 10:00 Uhr.