FFC Vorderland mit drei Heimspielen

Freigegeben in 2. Frauenliga Mitte/West - News Mittwoch, 21 September 2016 20:13
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Jasmine Kirchmann und Petra Mitter Jasmine Kirchmann und Petra Mitter

Am 24. September 2016 finden in Röthis/Vorarlberg, gleich drei Heimspiele des FFC fairfesta Vorderland statt.

Den Beginn macht um 13:15 Uhr das Team der 2. Frauenliga. Gegner ist Aufsteiger SV Högl Taufkirchen.

Die Öberösterreicherinnen sind derzeit auf Platz 6 der Tabelle und konnten sich zuletzt gegen Flo Soccer Linz/Wolfern einen Punkt sichern.
Ein Sieg für die Vorderländer gegen Taufkirchen wäre wichtig um den Anschluss an die Tabellenspitze nicht zu verlieren.

Im Spitzenspiel der Vorarlberger Frauenliga trifft um 15:15 Uhr die 1b von Vorderland auf die bisher ungeschlagenen SPG Leiblachtal.

Um 17:15 Uhr trifft die 1c in der Vorarlberger Frauen Landesliga auf den Tabellen-Dritten, SW Bregenz.
Wenn der Heimsieg gelingt, kann der zweite Tabellenplatz gehalten werden.


Foto: FFC Vorderland

Geomix Soccer Store