Freitag, 18 Dezember 2020 13:32

SKN St. Pölten Frauen stehen im CL-Achtelfinale

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Hervorragende Leistung der SKN St. Pölten Frauen.
Nach zwei erfolgreichen Qualifikationsrunden und dem Sechzehntelfinale zur Teilnahme an der UEFA Womens Champions League, steht das Team nun im Achtelfinale.
Die Auslosung dazu findet am 16. Februar 2021 statt.

Trotz eines 3:0 Gesamtsieg war es für die St. Pöltenerinnen alles andere als ein Kindergeburtstag. Im Rückspiel trafen sie auf ein vollkommen ausgewechseltes Schweizer Team.
FC Zürich von der ersten Minute weg mit wesentlich mehr Druck und auch aggressiverem Spielverhalten.
Erst in der zweiten Halbzeit drehte der SKN das Spiel und übernahm die Oberhand.
In der 84. Minute machte die kurz zuvor eingewechselte Lisa Makas alles Klar und traf nach einer Ecke mittels Kopf den Ball ins Tor der Gegnerinnen.

Zusammenfassung der Qualifikationsrunden
1. Runde, 4. November 2020
SKN St. Pölten vs. KFF Mitrovica - 2:0
(Tore: Klein, Eder)

2. Runde, 19. November 2020
SKN St. Pölten vs. CSKA Moskau - 1:0
(Tor: Eder)

Runde der letzten 32
Hinspiel, 09. Dezember 2020
SKN St. Pölten vs. FC Zürich - 2:0
(Tore: Enzinger, Zver)

Rückspiel, 17. Dezember 2020
FC Zürich vs. SKN St. Pölten - 0:1
(Tor: Makas)

Foto: Tom Seiss

Gelesen 52 mal