International

Liechtenstein hat das erste offizielle Länderspiel absolviert

2019 wurde in Liechtenstein das erste Frauen-Nationalteam gegründet.
Nun fand ein erstes offizielles Länderspiel gegen Luxemburg statt.

2020 wollte die Damen bereits mit einigen Testspielen ihr Können unter Beweis stellen, welche aber aufgrund der Corona-Pandemie verschoben oder abgesagt werden mussten.
In der Zwischenzeit behalf man sich mit Matches mit internen Vereinen (Spiele gegen FFC Vorderland und Inter Mailand waren 2019 noch möglich).

Am 11. April 2021 war es dann endlich soweit.
Liechtenstein trat gegen die Nummer 110 der Welt, Luxemburg, zum ersten Spiel an. Das Match wurde über Youtube live übertragen.
Die Leistung der Mädels war, Zitat: "schlichtweg großartig"
In der erste Halbzeit hatten die Liechtensteinerinnen sogar mehr Spielanteile und gingen in Minute 35 durch Kapitänin Viktoria Gerner in Führung.

In Hälfte zwei schwanden bei den Damen aber immer mehr die Kräfte und sie mussten zwei Gegentreffer von Luxemburg hinnehmen.
National-Trainer Philipp Riedener war dennoch stolz auf sein Team.


Info:
Zur Zeit stellen 142 Länder ein Frauenfußball-Nationalteam.
Liechtenstein ist der sechstkleinste Staat der Erde. Es gibt dort 7 Frauenfußball-Vereine.

2B
Client 1
Geomix
Idealhaus
Client 1
Client 1

Informationen rund um den nationalen und internationalen Mädchen und Frauenfußball.
News - Fotos - Events - Patenschaft

Hinweis:
MeXXoo feiert 2022 seinen 10jährigen Geburtstag.

MeXXoo Social

Für aktuelle News folge uns auf unseren Kanälen in den sozialen Netzwerken.